Pressemitteilungen

24. November 2015

„Zeit ist noch nicht reif für eine zentrale EU-Einlagensicherung“

Zum Verordnungsentwurf für eine EU-weit zentralisierte Einlagensicherung, den die EU-Kommission heute Nachmittag verabschieden will, sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Herbert Reul (CDU): „Es falsch, […]
18. November 2015

Bestandsaufnahme der Energieunion sorgfältig prüfen

Zur heute von der EU-Kommission vorgestellten Bestandsaufnahme zur EU-Energieunion sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Herbert Reul (CDU): „Es ist positiv, dass die EU-Kommission nicht […]
12. November 2015

Europawahlrecht: EU-Parlament für Sperrklausel

Über den heute vom Europäischen Parlament verabschiedeten Bericht zum Europawahlrecht sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe, Herbert Reul (CDU): „Die jahrelangen Bemühungen der CDU/CSU-Gruppe hatten endlich Erfolg. […]
10. November 2015

Reformforderung Großbritanniens nach mehr Wettbewerbsfähigkeit ist richtig, aber keine Rosinenpickerei

Zu den heute vom britischen Regierungschef David Cameron vorgetragenen Forderungen der britischen Regierung an eine Neuordnung der britischen Rolle in der EU sagte der Vorsitzende der […]
3. November 2015

Europa am Berufskolleg Bergisch Land in Wermelskirchen

Wie kommen europäische Gesetze zustande? Was machen dabei die Abgeordneten des Europäischen Parlaments? Welche Rolle spielen Medien und Lobbyisten in Brüssel und Straßburg? Gemeinsam mit dem […]
29. Oktober 2015

Kommission lieferte keine Argumente für Sommerzeit in Plenardebatte

Zur heutigen Plenardebatte zur Zeitumstellung, sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament, Herbert Reul (CDU): „Die hohe, fraktionsübergreifende Einigkeit und Beteiligung bei der heutigen Debatte […]
29. Oktober 2015

Einführung von Abgastests im Straßenbetrieb („RDE“) sorgfältig überlegen

Zur Entscheidung des Technischen Ausschusses der EU-Mitgliedstaaten zu den künftigen Grenzwerten für Stickoxide unter dem geltenden „Euro 6“-Regime unter Straßenbedingungen („Real Driving Emissions“ – RDE) sagte […]
22. Oktober 2015

Zeitumstellung: Wirtschaft ist weiter als die Politik

„Wir können – wenn auch wider besseres Wissen – die Uhr manipulieren; die Zeit lässt sich damit aber weder vor, noch zurück drehen. Und da liegt […]
7. Oktober 2015

Zustimmung für Bundeskanzlerin Merkel im Europaparlament

Zur Rede von Bundeskanzlerin Merkel im Europaparlament sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Herbert Reul (CDU): „Für Angela Merkels Politik des verantwortungsvollen Umgangs mit den […]
6. Oktober 2015

Schadstoffmesswerte im Automobilsektor: Manipulationsvorwürfe aufklären!

Zur Plenardebatte des Europaparlaments zu Schadstoffmesswerten im Automobilsektor, die heute Nachmittag stattfindet, sagte der Vorsitzende der CDU/CSU-Gruppe im Europaparlament, Herbert Reul (CDU): „Die Manipulationsvorwürfe müssen restlos […]