Pressemitteilungen

18. Mai 2010

Google: Der Spion in Ihrem Garten

Der Internetkonzern Google muss sich derzeit schwere Vorwürfe anhören. Wie ein Sprecher einräumte, hat das Unternehmen im Rahmen des Projekts "Street View" Daten von ungeschützten Netzwerken […]
6. Mai 2010

Relaunch der Homepage von Herbert Reul

Noch vielseitiger, noch informativer, noch aktueller: Die neue Homepage des örtlichen CDU Europaabgeordneten Herbert Reul (CDU) ist im Netz. Unter www.herbert-reul.de , also der alten Adresse, […]
29. April 2010

EU-Forschungsrahmen-programm: Vereinfachung stärkt Nutzen

Das EU-Forschungsrahmenprogramm (FRP) soll vereinfacht werden, damit es noch besser Innovationen vorantreiben kann. Das ist die Hauptbotschaft des ersten  Zwischenberichts zum laufenden FRP, den die Kommission […]
29. April 2010

Europäische Kommission startet Online-Konsultation zu neuen Sportkompetenzen der EU

Der Lissabon Vertrag hat die Europäische Union mit neuen Kompetenzen im Bereich Sport ausgestattet. Damit soll die europäische Dimension des Sports gefördert werden. Der Europäischen Kommission […]
28. April 2010

Wirtschaft braucht EU-weite Standards für saubere Autos

Die EU muss Standards zur Entwicklung sauberer Autos setzen ohne dabei einzelne Antriebstypen wie Elektroautos zu bevorzugen, forderte der Vorsitzende des Industrieausschusses des Europäischen Parlaments, Herbert […]
15. April 2010

Herbert Reul besucht das Bayer CropScience Schülerlabor „Baylab plants“

Der örtliche Europaabgeordenete Herbert Reul (CDU), Vorsitzender des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie im Europäischen Parlament, besuchte heute das Bayer CropScience Schülerlabor „Baylab plants“ in […]
13. April 2010

Herbert Reul, MdEP, Dr. Markus Pieper, MdEP und Jürgen Hardt, MdB besuchen EU-gefördertes Projekt „ELSiA“ in Wuppertal

Der örtliche Europaabgeordenete Herbert Reul (CDU), Vorsitzender des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie im Europäischen Parlament, besuchte gemeinsam mit dem Europaabgeordneten Dr. Markus Pieper (CDU), […]
7. April 2010

EP-Ausschuss: Informationstechnologien sollen Energie sparen

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) soll besser in die EU-Maßnahmen zur Reduzierung des Kohlendioxidausstoßes eingebunden werden. Dazu sollen diese Technologien genormt werden. Die Kommission soll bis […]
25. März 2010

Gemeinsame Initiative zur Abschaffung der Zeitumstellung

Diese Regelung wurde damals mit Energieeinsparungen begründet – ein Effekt, der aber nachweislich nicht eingetreten ist. Im Gegenteil: die negativen Auswirkungen der Zeitumstellung überwiegen. Gudrun Kopp, […]
23. März 2010

EU-Frequenzgipfel: Innovationspotential für Europa nutzen

Die Vergabe frei werdender Rundfunkfrequenzen wird zum Politikum in der EU. Auf einem zweitätigen Gipfel, den das Europaparlament zusammen mit der EU-Kommission organisierte, werden erste konkrete […]