„Generation 1992“

Freitag, 20. Juli 2012

Herbert Reul ruft zum Wettbewerb auf

In diesem Jahr feiert der europäische Binnenmarkt seinen 20. Geburtstag. Doch was bedeutet das? „Innerhalb der Europäischen Union können wir seit gut 20 Jahren ohne Reisepass verreisen, in allen Mitgliedstaaten leben und arbeiten“, erklärt Herbert Reul, der Europaabgeordnete für das Bergische Land. „Dank der Waren- und Dienstleistungsfreiheit können wir europaweit Preise vergleichen und uns das beste Angebot heraussuchen. Eine tolle Sache!“

 

Die Europäische Kommission möchte dieses Jubiläum nicht alleine feiern, sondern ruft alle 1992 geborenen Unionsbürgerinnen und -bürger zum Mitfeiern in Form eines Wettbewerbs auf! Sie sollen mit einem Bild, einer Erzählung, einem Video, einem Foto, einem Cartoon oder einer Smartphone-App zeigen, was der europäische Binnenmarkt für sie bedeutet. Einsendeschluss ist der 9. September 2012. „Für junge Menschen ist die Europäische Union Alltag. Ich bin gespannt, wie Sie dies in Ihren Einsendungen zeigen“, sagt Herbert Reul.

 

Als Preise warten Tablets, Smartphones, Fotoapparate, MP3-Player und InterRail-Global Pässe. Die Gewinnerinnen und Gewinner in den einzelnen Kategorien können außerdem ein vierwöchiges Praktikum bei einem EU-Institution oder in einem internationalen Unternehmen absolvieren. Die 20 ausgewählten Finalistinnen und Finalisten werden zur Woche des Europäischen Binnenmarktes im Oktober 2012 eingeladen.

 

Weitere Infos: www.generation1992.eu/de/